Eschenreise : Inspirationsreise & Vision zu neuen Sichtweisen

Kajaktour & integrale Persönlichkeitsaufstellungsarbeit

Einladung        in die lichten Kräfte deiner Leichtigkeit & spielerischen Potenzialentfaltung

• Aufschwung in die Freude & die Kraft deines inneren Kindes und deines freien Geistes

• Die Welt neu entdecken im spielerischen Eintauchen in die Tiefe deines Wesens

• Kraft und Regeneration schöpfen aus Bewegung im gesunden Gewebe der Natur, zauberhaften Wasserlandschaften und im Einklang der Elemente

• Stärkung der inneren Mitte

•Selbsterfahrung und Entdecken neuer Wesensaspekte in dir

Das erwartet dich:

• Liebevoller, geschützter Raum für Reflexion, Meditation und Fokussierung

• Spielerische, kreative Übungen zur Selbsterfahrung und Perspektiverweiterung

• Paddeln in Einerkajaks ohne wilde und schwierige Strömungen

• Aktivierung der Körperwahrnehmung und der Sinne in Verbindung mit

   Fauna und Flora einer mystischen Natur in stimmungsvoll abgerundeten Tages- und Zweitagestouren.

• Individuelle Aufstellungsarbeit zum eigenen Anliegen im Einzel- oder  Gruppenrahmen und mit Visionsumsetzung in praktikable Methoden zur eigenen Weiterführung

• gestalterische Beratungseinheit mit körperorientierten Behandlungselementen  nach Bedarf

• Die Eschenkraft in ihrer Ursprünglichkeit auf dich wirken lassen

• Optional: Herstellung der Baumheilessenz der Esche als homöopathische  Verreibung in drei bis vier Stufen

• Schön gelegenes Ferienhaus mit Zweibett- und Doppelzimmern der Kanumühle Wesenberg an der Havel

• Jeden Tag ein Hauch von Überraschung, wer du wirklich bist...

Schenke dir selbst deine Aufmerksamkeit – es lohnt sich!

 

Unser Erfahrungsschatz:

Claudia hat 18 Jahre Erfahrung mit Persönlichkeitsentfaltung und als Begleiterin in tiefen seelischen Klärungs- und Fokussierungs-Prozessen.

Uta ist als Musikinstrumentenmacherin und Kajaktübungsleiterin mit ihrem Wissen ebenfalls bestens mit Schwingung & Essenz-Klang vertraut.

 

 

 

SPIRITUELLE REISEN mit Baumverreibung vor Ort

Einladung zur Erfahrung der lichten Baumkraft der Erle

29.05. - 03.06.2020

  • Kraft schöpfen aus Bewegung im gesunden Gewebe der Natur, zauberhaften Wasserlandschaften und im Einklang der Elemente in dir
  • Aufschwung in die Freude der eigenen Lebendigkeit & die Entfaltung deines ureigenen Potenzials in Klarheit und Tiefe
  • Frei in der eigenen Begabung stehen - mit Festigkeit im Alltag und auf Pionierwegen das Herzensanliegen in die Welt tragen
  • In Kommunikation treten - als Brücke für die kommenden Generationen und die inneren Kinder

Das erwartet dich

  • Liebevoller, geschützter Raum für Reflexion, Sinnes- und Selbsterfahrung zur Fokussierung deiner Vision und die Ausrichtung ihrer Umsetzung im Herzensanliegen
  • Meditation, Naturheilkunde, inneres Balance-Training
  • Humor und gemeinschaftsorientierte Herzenswärme
  • spielerische, inspirative Übungen zur körperlichen Flexibilitäts-, Willens- und Ressourcenstärkung
  • Die Erlenkraft in ihrer Ursprünglichkeit auf dich wirken lassen - Herstellung der Baumheilessenz der Erle als homöopathische Verreibung in sieben Stufen
  • Ferienhaus mit zwei Wohnungen in Fußweg-Entfernung zum Wassereinstieg, der Kanumühle Wesenberg an der Havel
  • Schöne Einzel-Tagestouren und eine Zwei-Tagestour mit Übernachtung als Wassergäste am Gobenowsee
  • 5 Tage Paddeln in gemieteten Einerkajaks ohne wilde oder schwierige Strömungen
  • Jeden Tag ein Hauch von zauberhaftem Heldinnenabenteuer….

Schenke dir selbst deinen Mut – es lohnt sich!

Unser Erfahrungsschatz

Claudia hat 18 Jahre Erfahrung mit Persönlichkeitsentfaltung und als Begleiterin in tiefen seelischen Klärungs- und Fokussierungs-Prozessen. Uta ist als Musikerin, Musikinstrumentenbauerin und Kajaklehrerin mit ihrem Wissen ebenfalls bestens mit Schwingung & Essenz-Klang vertraut.

MANGOBAUM 20.-27.Juni 2019 max.Teilnehmerzahl: 8 La Gomera, Valle Gran Rey, Villa Aurora

 

Mit der Mangofrucht zur Erntezeit auf der wunderschönen kanarischen Insel La Gomera in die Welt der Süße und Lebenskraft eintauchen. Der Mangobaum hat eine starke Präsenz und Ausstrahlung, die sich unseren Herzen über Jahre einprägen kann und uns in Ausgewogenheit zwischen männlichen und weiblichen Aspekten, in fruchtbare Umsetzungsdynamik und Lebensgenuss rückverbinden kann.

Am Seminarort selbst stehen drei große Mangobäume vor den Appartments und Pensionszimmern der Villa Aurora. Die Insel überrascht mit der Farbpracht ihrer Natur und der Magie ihrer besonderen Sternenhimmel und dem zauberhaften Zusammenspiel der Elemente. Sie bietet zudem eine sehr gute Versorgung mit biologischen Lebensmitteln. Die Seminarreise beinhaltet sieben Stunden reine Verreibungszeit mit jeweils täglich zwei - drei Unterrichtsstunden zum Mangobaum und der homöopathischen Mittelherstellung sowie der Wissensvermittlung zu den Wirkungsweisen von den unterschiedlichen Stufen der Essenzgewinnung. Die inneren Erfahrungsprozesse werden in geschütztem und vertraulichem Gruppenfeld unterstützt und begleitet.

Die Unterkunft in Borbalan ist zentral gelegen, 10 min Fußweg zum Strand und kann wahlweise mit eigener Küche/Bad oder mit Gemeinschaftsküche und Bad mit Dusche reserviert werden. Die Anlage verfügt über eine schöne kleine Poolanlage unter Palmen, einen Grillplatz und einen kleinen Patio im Pensionshaus. 

Die Anreise erfolgt in eigener Regie, der Anreiseflughafen ist Teneriffa Süd (ggf auch Nord) mit Fährenverbindung direkt ins Valle Gran Rey mit der Gesellschaft Armas oder Fred Olsen.

Kosten liegen je nach Teilnehmeranzahl und Zimmeraustattung für sieben Nächte Unterkunft           bei 170 € und 280 € pro Person (EZ oder Appartment bzw. DZ - Nutzung) 

zzgl der eigentlichen Seminarkosten von 240,--€ ( 190,-- vergünstigt ) für die gesamte Woche.         In den Seminargebühren sind Reiseführung zu zwei Wanderausflügen in den Regenwald und auf den Fortaleza Berg inbegriffen.

Optionell kann eine Bootstour zu den Walen und Delphinen für die gesamte Gruppe organisiert werden (40,--€ pro Person) Die Kosten für Verpflegung sind individuell zu tragen.

Anmeldeschluss ist der 24. Mai 2019.